Prozess gegen Tihange in entscheidender Phase

14. November 2019

Der Gerichtsprozess gegen den Hochrisikoreaktor Tihange 2 geht in eine entscheidende Phase: Letztmalig vor dem ersten Verhandlungstermin, der voraussichtlich im Juni 2020 stattfinden wird, hatten die Kläger nun noch einmal Gelegenheit, dem Gericht schriftlich ihre Argumente vorzulegen und die Argumente des Betreibers Electrabel und der belgischen Atomaufsicht FANC zu entkräften. Die Kläger sind die Städteregion … Read More

Tihange abschalten: „Die Wolke“

30. Oktober 2019

Tihange 2 ist für die Euregio eine tickende Zeitbombe: der Druckbehälter des AKW ist von tausenden Rissen durchzogen, und obwohl Fachleute wie der Physiker Wolfgang Renneberg, von 1998 bis 2008 Leiter der Abteilung Reaktorsicherheit im Bundesumweltministerium, die sofortige Abschaltung fordern, ist das Hochrisiko AKW weiter am Netz.Was im Falle eines GAU passiert, zeigt das beängstigende … Read More

Atomare Bedrohung ohne Ende?

16. Oktober 2019

Wie die Aachener Zeitung berichtet, plädiert der neue Vorstandschef des AKW-Betreibers Engie-Electrabel, Johnny Thijs, für eine Laufzeitverlängerung der belgischen Meiler. Drei der sieben AKW in Doel und Tihange sollen seiner Meinung nach eine Laufzeitverlängerung von 20 Jahren erhalten. Sie wären dann bis 2045 am Netz. Wie störanfällig die Meiler sind, zeigen weitere, sehr ernsthafte Zwischenfälle: … Read More

TDRM beobachtet Radioaktivität um AKWs Tihange und Doel

25. Mai 2019

Projekt Tihange-Doel Radiation Monitoring (TDRM) betreibt ein Netz von Sensorstationen für die Beobachtung und Registrierung des atmosphärischen Gamma-Strahlungspegels in der Region. Schwerpunktmäßig sind Stationen in der Umgebung der Kernkraftwerke Tihange und Doel aufgestellt. Die TDRM-Website stellt Übersichten über Messorte, aktuelle Pegel und deren zeitliche Entwicklung dar. Sie informiert darüber hinaus über den medizinischen und technischen … Read More

Tour Becquerel – Raddemo 2019

15. Mai 2019

  Was geschieht bei der Demo? Wie im letzten Jahr werden wir mit mehr als 4000 Teilnehmer*innen in die Aachener Innenstadt reinfahren. Geplant ist, dass wir bei der Sternfahrt aus allen Richtungen nach Aachen fahren und um 14.00 Uhr auf dem Grabenring ankommen, Den Grabenring umrunden wir dann und anschließend  geht es weiter zu einer … Read More

Umsetzung der EU-Richtlinie zur nuklearen Sicherheit in Belgien

24. Oktober 2018

Belgien: EU-Vertragsverletzungsverfahren Am 7. Juni 2018 hat die EU-Kommission ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Belgien wegen unzureichender Umsetzung der EU-Richtlinie zur nuklearen Sicherheit eingeleitet. Mit der Richtlinie 2014/87/Euratom legte die EU bereits im Jahr 2014 verschärfte Sicherheitsstandards für Atomkraftwerke fest. Alle EU-Staaten hatten bis zum 15. August 2017 Zeit, die Richtlinie umzusetzen. Belgien hat jedoch bisher weder … Read More

Walk Off Tihange 26.08.2018

14. August 2018

Am Tag der Menschenkette sind zwei sehr sportliche Menschen von Tihange über Lüttich nach Aachen gewandert. Sie wollten verdeutlichen, in welcher Nähe wir zum Rissereaktor Tihange 2 wohnen. Da Tihange 2 noch immer am Netz ist, haben sich die beiden Gegner des AKWs getreu dem Motto „Steter Tropfen höhlt den Stein“ die Strecke für den 26. … Read More

4500 auf der Tour Becquerel 2018

10. Juli 2018

Unter dem Motto „Wir fahren solange bis der Schrottreaktor abgeschaltet wird“ fuhren Tausende bei der Sternfahrt wieder aus den fünf Richtungen Vaals, Herzogenrath, Baesweiler, Eifel, Eupen sternförmig mit dem Fahrrad in die Aachener Innenstadt fahren. Zielpunkt der Aktion war der Aachener Markt, wo es um 15.00 Uhr eine Abschlusskundgebung mit hochkarätigen Redebeiträgen gab u.a. von … Read More